About

#30u30 ist eine Initiative für junge Ein- und Aufsteiger in der PR- und Kommunikationsbranche. Wir vernetzen den Nachwuchs, wir öffnen ihm Türen und bauen eine Bühne für moderne Perspektiven auf die Branche selbst sowie auf Trends und Entwicklungen, die für professionelle Kommunikationsarbeit relevant sind.

Die Teilnehmer der Initiative – unsere #30u30-Crew – sind 30 ambitionierte und inspirierte PR-Professionals unter 30 Jahren. #30u30 ist keine reine Bestenliste oder Leistungsschau: Wir rücken 30 Protagonisten ins Licht – authentisch, interessant und smart, dynamisch und mit Leidenschaft für den Kommunikationsberuf. Sie stehen stellvertretend für ihre Generation und zeigen über viele Disziplinen und Branchen hinweg, wie facettenreich und spannend dieses Berufsfeld ist.

Herzstück der Initiative #30u30 ist das Camp #30u30: Jedes Jahr treffen 30 junge Talente der PR-Branche beim #30u30-Camp aufeinander und legen das Fundament für ein Netzwerk. Unsere Gastgeber sind reizvolle Unternehmen in Deutschland, die strategische Nachwuchsarbeit und Talentförderung ernst nehmen. Erfahrene Köpfe der PR-Branche begleiten das Camp als Coaches und suchen den Austausch mit den jungen Talenten zu aktuellen Herausforderungen der PR-Branche. Der Wettbewerb um die Auszeichnung als Young Professionals des Jahres schließt sich dem Camp an. Höhepunkt ist die feierliche Preisverleihung bei den PR Report Awards, wo die #30u30-Crew geschlossen auf der Bühne steht.

Hinter der Initiative steht der Berliner Medienjournalist Nico Kunkel, der die Initiative 2012 unter dem Dach des Branchenmagazins PR Report entwickelt hat. Der PR Report und der Medienfachverlag Johann Oberauer, der den PR Report herausgibt, begleiten die Initiative #30u30 bis heute als Medienpartner.